Franzbrötchen

Heute gab es Franzbrötchen. Ich liebe Franzbrötchen und Zimt. Der Duft ist einfach unwiederstehlich für mich und nun dachte ich, ich probiere einmal ein Rezept aus dem Internet aus und versuche es selber. Es hat super geklappt und richtig Spaß gemacht und die ganze Wohnung hat herrlich geduftet. Man kann die Franzbrötchen einfrieren und später wieder auftauen und aufbacken. Gerade im Winter ist Zimtduft für mich ein muss. Einfach himmlisch. Unbedingt ausprobieren. Es gibt ein tolles Rezept auf der essen & trinken Seite.

franzbroetchen-2franzbroetchen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.