Siebdruckkurs die 2te

So, da sind sie also. Die Ergebnisse aus dem Siebdruckkurs. Ich würde sofort morgen wieder in die Werkstatt gehen und weitermachen. Am liebsten würde ich mir zu Hause eine Werkstatt einrichten. Es ist ähnlich wie beim Stempeldrucken. Der Moment, wo man den Rahmen vom Stoff zieht und das Ergebniss sieht, macht einen wirklich glücklich. Das war bestimmt nicht das letzte Mal für mich.

Schultüte Teil 2

Und schon wieder ist ein Jahr um und die nächste Schultüte für Nichte Nummer 2 ist an der Reihe. Ich wollte für die mittlere unserer drei Nichten eine Schultüte mit Tieren machen, da sie die Tiermutti ist. Sie schleppt immer eine Schnecke mit sich herum oder rettet gerade einen Regenwurm. In Schweden, wo es ein tolles Woll- und Filzzentrum gibt, habe ich mich mit Filzwolle eingedeckt und dann hier mit der Nadel drauflosgefilzt. Das Eichhörnchen hat ein Gerüst aus Draht bekommen, damit ich es biegen konnte. Die anderen Tierchen sind einfach so gefilzt. Nichte Nummer 2 hat sich sehr gefreut und die dritte Tüte ist auch schon bestellt. Da habe ich aber jetzt 3 Jahre Zeit, denn die Kleinste ist erst drei. Mal sehen was ihre Vorlieben sind und wie Ihre Tüte aussehen wird.

flora-tuete-6flora-tuete-1flora-tuete-2flora-tuete-3flora-tuete-4flora-tuete-5

Granny Squares Teil 2

Endlich habe ich mich für die Farben und die Wolle entschieden. Es war so schön, als die erste Lieferung per Post ankam. Dieser wunderschöne Haufen Wolle. Die Wolle ist einfach toll und hat einen schönen leichten Glanz. Zum Glück hat meine Mama jetzt auch Lust bekommen und unterstützt mich. So wird es ein Gemeinschaftsprojekt mit Mama und darüber freue ich mich sehr und vielleicht schaffen wir es dann in einem Jahr 😉

quadrate-5quadrate-4quadrate-3quadrate-2quadratequadrate-8

Blumen für die Haare

Ich brauchte ein paar bunte Blüten für ein viel zu schwarzes Outfit und so bin ich in den nächsten Stoffladen gefahren, habe mir kleine Schnipsel verschiedener Syntheticstoffe gekauft und ein Stabfeuerzeug im Baumarkt. Wenn man die Stoffe in Kreisen zuschneidet und die Ränder schnell und vorsichtig mit dem Stabfeuerzeug ankokelt, biegen sich die Blütenblätter schön nach oben. Man muss nur schnell sein, damit die Blütenblätter nicht schwarz werden oder anfangen zu brennen. Dann einfach schnell auspusten. Die Stoffe brennen aber schnell, deshalb ist das nichts für Kinder und ich würde mir am Anfang immer eine feuerfeste Schale hinstellen, in die ich die Blüte fallen lassen kann, wenn sie doch einmal zu schnell brennt. Für Kinder ist das nichts. Das Fenstern sollte auch weit aufstehen, denn beim verbrennen qualmt und riecht es ganz schön. Hat man dann seinen Haufen Blütenblätter, legt man sie von groß nach klein und im Kreis leicht versetzt aufeinander und näht sie zusammen. Dir Perlen in der Mitte verdecken die Naht und sind ein hübscher Blütenstempel.

blumen-4blumenblumen-2blumen-3hut

Balkonmöbel

Der Sommer kann kommen! Ich habe mir aus Europaletten ein Sofa für den Balkon gebaut. Endlich kann ich mich einfach einmal mit einem Buch auf dem Balkon ausstrecken und in der Sonne dösen. Wenn es noch etwas kühler ist, nehme ich einfach mein Decke mit raus, dann wird es kuschelig. Ich genieße die Sonnenstrahlen und das Vogelgezwitscher um mich herum und wenn es mal etwas nieselt ist das auch nicht schlimm. Unser Balkon hat zum Glück ein Dach über dem Kopf.

balkon

Schlüsselanhänger

Schlüsselhasen aus Filz. Nachdem ich zuerst den niedlichen Hasen für meinen Mann zum Geburtstag zusammengebastelt hatte ist mir aufgefallen, dass er vielleicht etwas zu niedlich ist um ihn als Mann am Schlüssel zu tragen. Also habe ich noch einen Kampfhasen mit mexikanischer Ringermaske hinterhergebastelt.

schlüsselhaseschlüsselhase2schlüsselkampfhase

Radieschenfee

Der Sommer ist vorbei und ich finde wieder die Zeit um neues auf die Seite zu stellen. Hier ist erstmal ein neues T´Shirt. Es ist für die kleine schwedische Laura, die wir in unserem Schweden-Urlaub kennengelernt haben. Tatsächlich haben wir dort ihre Eltern, Großeltern und den Onkel kennengelernt, die uns zu Schwedens besten Kanelbullar eingeladen hatten. Hmmm! Und die ganze Familie war so nett!!! Öland war ein Traum und ich würde sofort wieder hinfahren.

Filzies 2

Neue Filzies. Ein Hirschkäfer, ein kleines Monster und ein Fisch. Ich könnte den ganzen Tag Fiecher filzen und sie mir dann alle in Rahmen aufhängen.
Einige der Filzies sind aber schon ausgezogen und wohnen jetzt woanders. Und so muß ich mir jetzt schnell mal ein paar neue filzen um mir endlich auch welche aufzuhängen. Im Moment hat es gerade mal der grüne Käfer aus der ersten Serie geschafft an meiner Wand zu hängen. Der Rest ist ausgeflogen. Auf dem letzten Bild ist eine Stechmücke die ich für eine Krankenschwester um eine Sicherheitsnadel herum gefilzt habe. So kann sie gleich getragen werden.