Lampenschirm mit goldenen Vögeln

Als ich diesen Lampenschirm bei Ikea gesehen habe, habe ich gleich gewußt, was ich damit machen möchte und das er über meinem Bett hängen soll. Er ist riesig, so ca, 75-80cm. Die Vögel und Äste auf der Innenseite sind, nachdem ich sie mit Bleistift vorgezeichnet hatte, mit Schlagmettal auf den Lampenschirm gebracht. Da der Schirm sehr glatt ist hatte ich ein bisschen Schwierigkeiten mit der Anlegemilch, die nicht so recht haften wollte und sich immer wieder zusammenzog. Schlußendlich habe ich es aber doch geschafft und so die Vögel in den Schirm gebracht. In der Lampe hängt noch eine Wurzel die ich mal aus Kühlungsborn mitgenommen habe. Schaltet man die Lampe an, so scheinen die Vögel und ihre Äste durch den Schirm und es sieht aus wie ein Scherenschnitt und die Wurzel ergänzt das ganze noch mit einem zweiten helleren Schatten. So bekommt alles noch mehr Tiefe.

lampe3grosslampegrosslampe2gross

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.